Salzkammergut

AUFENTHALT IN BAD AUSSEE UND AUSFLÜGE

Gewaltige Gletscher schoben sich in der letzten Eiszeit vom Alpenhauptkamm nach Norden, hobelten Gipfel ab, weiteten Täler und schliffen Becken aus. Als sie schmolzen, ließen sie ein mit Seen durchsetztes Bergland zurück, in dem sich schroffe Felsszenerien und samtweiche Gefilde zu wahrhaft bezaubernden Landschaftsbildern vereinen. Kein Wunder, dass das Salzkammergut seit langem als Urlaubsregion schlechthin gilt. Aber auch hier gibt es Zeiten und Winkel ohne Trubel. Mit Naturschönheiten gesegnet, ist dieser Himmelsstrich darüber hinaus besonders reich an Kunststätten: altehrwürdige Klöster, prächtige Wallfahrtskirchen, Burgen und Schlösser, reizvolle Kleinstädte und Dörfer, Kurorte mit nostalgischem Charme und Reminiszenzen an Berühmtheiten, die sich dort aufhielten. Und nicht zuletzt ist Salzburg, diese Perle der Stadtbaukunst, immer eine Reise wert.

Das Profil der Reise: Bequeme Busanreise von München nach Bad Aussee im Salzkammergut, Anreise nach München am gleichen Tag möglich – sehr gutes Hotel für 7 Übernachtungen – geruhsame Ausflüge – Spezialitäten der österreichischen Küche – nur 5 bis 12 Teilnehmer – empfehlenswerte Anschlussreise Wien

Reiseleitung: Friedrich Naab

Reisedatum: 14.10. bis 21.10.2017

Reisepreis: Busreise ab und bis München € 2.390,-

Detailprogramm Detailprogramm Salzkammergut

Detailprogramm Anmeldeformular