Südtirol zur Törggelezeit

AUFENTHALT IN BRIXEN MIT AUSFLÜGEN

Das sonnenreiche Land südlich des Brenners gehört seit eh und je zu den anziehendsten Reisezielen im Alpenraum. Herrliche Täler und Gebirgspanoramen, ein staunenswerter Reichtum an alter Kunst, wo man auch hinkommt. Dazu die Tiroler Gastlichkeit, kernige Lebensart, die Verlockungen aus Küche und Keller. Eindrücke und Erlebnisse besonderer Art sind zu erwarten, wenn der Herbst sein buntes Kleid über das Land geworfen hat. Von den gelbleuchtenden Rebhängen sind die Trauben gelesen und gekeltert. Auch die mächtigen Kastanienbäume haben ihre „Köschtn-Igel“ in das braune Laub fallen lassen. Jetzt ist das Törggelen angesagt, um den „Nuien“ zu verkosten und es sich rundum gut sein zu lassen. Zwei behagliche Weinhöfe sind bei unserm Aufenthalt im schönen Brixen dafür vorgesehen.

Profil der Reise: Bahnfahrt ab und bis München – sehr gutes Hotel in Brixen – Köstlichkeiten aus Küche und Keller – geruhsamen Tagesausflüge – nur 5 bis 10 Teilnehmer.

Reiseleitung: Friedrich Naab

Reisedatum: 05.11. bis 11.11.2017

Reisepreis: Bahnreise ab und bis München € 1.990,-

Detailprogramm Detailprogramm Südtirol

Detailprogramm Anmeldeformular